Kredite trotz Schulden – geht das?

Die häufigsten Antragsteller für einen schnellen Kredit sind meist Menschen die bereits hohe Schulden haben. Überschuldete Personen, denen die eigene Hausbank inzwischen eine Kreditzusage verweigert, möchten mehr Geld aufnehmen um aus den Schulden heraus zu kommen und wenden sich daher immer öfter an Online-Banken.

Leider stecken manchmal auch unvermutete Gründe, wie Kaufsucht, Spielsucht, vielleicht sogar Drogen hinter der finanziellen Misere. Oft gibt es dann Schulden bei vielen verschiedenen Gläubigern wie Banken, Privatpersonen und Verwandte. Klar bietet es sich da an neue Schulden zu machen, am besten in einer Höhe, dass alle anderen Schulden und Kredite bedient werden können und es nur noch einen Gläubiger gibt. Dies ist allerdings ein schwieriges Unterfangen. Wer schon einmal in einer solchen Situation war, wird feststellen, wie schnell der Kreditberater der eigenen Bank mit dem Kopf schüttelt, weil ihm die Hände gebunden sind. Kein klassisches Bankinstitut will sich engagieren.

Ohne Sicherheiten gibt es keinen Kredit

Jeder vernünftige Mensch würde einem anderen nur dann Geld verleihen, wenn er eine absolute Sicherheit hat, dass er dieses auch wieder zurück bekommt. Ähnlich agieren Banken, allerdings mit noch einem höheren Sicherheitsfaktor. Fast alle Banken sind AG´s (also Aktiengesellschaften) die ihren Anteilseignern gegenüber immer Rechenschaft ablegen müssen, wie das Geld verwaltet wurde. In faule Kredite wäre der falsche Weg für eine Bank.

Wenn Du also ein Darlehen von Deiner Bank möchtest, dann musst Du als Bank-Kunde denen auch nachweisen, dass Du über genügend Einkommen verfügst um den Kredit während der kompletten Laufzeit bedienen zu können. Eine weitere Sicherheit für Banken ist, dass sie vor Gewährung eines Darlehens die Schufa befragen. Über diese Schufa-Auskunft, in die Du bei Antragstellung einwilligen musst, ansonsten würde der Kredit-Antrag erst gar nicht bearbeitet; erfährt die Bank jetzt alles über Dich. Wie hoch und bei wem hast Du Verbindlichkeiten, wem schuldest Du Geld, welche Kreditkarten hast Du, welche Telefonverträge, einfach alles was mit Geld, Darlehen und Krediten zu tun hat, ist bei der Schufa gespeichert. Die Schufa erteilt der Bank eine Auskunft, auch in Form eines Scorings. Ist dieses Schufa Scoring zu gering, wird die Bank Deinen Kreditantrag ablehnen.

Anbieter für Kredite ohne Schufa im Internet suchen

Viele Kreditanbieter werben im Internet damit, dass sie Kredite trotz schlechter Schufa-Auskunft vergeben. Oft ist dies aber nicht ganz so richtig, wie es dargestellt wird. Natürlich verzichten die Banken auf eine Schufa-Anfrage, allerdings musst Du als Antragsteller Deine Bonität schon nachweisen. Dies geht in Form eines festen Arbeitsverhältnisses und mit Gehalts- und Einkommensnachweisen der letzten Monate.

Wenn Du also von der Schufa als negativ eingestuft worden bist, kannst Du trotzdem noch einen Kredit bekommen, wenn Du über ein regelmäßiges Einkommen verfügen kannst. Allerdings lassen sich diese Kreditanbieter ihren Service auch gut bezahlen. Es fallen nicht unwesentlich hohe Vermittlungsgebühren, Bearbeitungsgebühren und höhere Zinsen als bei der Hausbank an. Je schlechter Deine Bonität, desto höher die Zinsen.

Hast Du Schulden? Dann hole Dir professionelle Hilfe

Kredite trotz SchuldenUm nicht weiter und tiefer in eine Schuldenfalle zu geraten, ist es wichtig, nicht nur ständig neue und immer teurere Kredite aufzunehmen, sondern sich als Betroffener einen anderen Weg zu suchen. Man kann aus den Schulden heraus kommen, wenn man nur will und wenn man bereit ist Hilfe anzunehmen. Es hat noch keinem wirklich geholfen neue Löcher aufzureißen um damit alte Löcher zu stopfen. Besser ist der Weg zu einer Schuldenberatung, diese wird kostenlos von der Caritas angeboten. Oder, wenn Du noch etwas Geld locker machen kannst, ist der allerbeste Weg zu einem Schulden-Anwalt zu gehen, der Dir perfekt helfen kann. Allein ist es so gut wie unmöglich aus der Schuldenfalle heraus zu kommen, wenn man stark überschuldet ist und dazu noch eine negative Schufa-Auskunft und negative Bonität hat.

Je schneller Du Dich als Schuldner um Hilfe bemühst, desto schneller wird Dein Schuldenberg abgebaut und Du kannst wieder frei leben. Wie schon oben gesagt, sind es die staatlichen Stellen, wie die Caritas und andere gemeinnützige Organisationen die einem sofort helfen können und als Ansprechpartner da sind. Bedingt durch die doch recht hohe Überschuldung in den Familien, kann es vorkommen, dass Du dort recht lange Wartezeiten in Kauf nehmen musst. Klar gibt es auch, und darüber hatten wir oben auch schon berichtet, die Anwälte die einem gegen Honorar viel schneller, meist sofort beginnend, mit einer Beratung helfen können. Vorsicht, auch hier kann es „Schwarze Schafe“ geben. Informiere Dich und suche Dir einen seriösen Anwalt als Schuldenberater.

Dieser verschafft sich nach einem klärenden Gespräch, erst einmal einen Überblick über Deine aktuellen Schulden, weiterhin prüft er Deine Einkommensverhältnisse. Zusammen mit ihm wirst Du danach eine Art Haushaltsplan entwickeln und besprechen, wie Du Deine Schulden regulieren kannst.

Kontakt zu den Gläubigern aufnehmen

Der Anwalt wird als erste Vorgehensweise versuchen mit Deinen Gläubigern in Kontakt zu treten und diese zu einem Vergleich zu bewegen. Das bedeutet, dass der Gläubiger auf einen Teil seiner Forderung verzichten soll. Fast alle Gläubiger sind daran interessiert möglichst viel, von dem was Sie Dir einmal geliehen haben, zurück zu bekommen. Daher funktioniert ein Vergleichsvorschlag fast immer. Wo es eigentlich nie funktioniert, ist beim Finanzamt oder bei öffentlichen Behörden, Gerichten usw. Diese Schulden wirst Du wohl in voller Höhe bezahlen müssen. Es sei denn, es ist bei Dir überhaupt nichts mehr zu holen. Du hast also kein Geld übrig, nachweislich, dann gibt es nur noch den Weg in die Verbraucherinsolvenz (Privatinsolvenz). Mit einer beantragten Restschuldbefreiung bist Du nach sieben Jahren Deine Schulden komplett los und kannst wieder schuldenfrei durchstarten.

 Kredite trotz Schulden – ja das geht!

Wenn Du allerdings doch den Weg Kredite trotz Schulden gehen willst, dann haben wir auch eine Chance Dich zu begleiten. Über die Antragsformulare zu unterschiedlichen Kreditanbietern, die wir Dir hier gern zur Verfügung stellen, kannst Du schon einmal versuchen was die Banken zu einem Kreditantrag sagen. Das ist natürlich alles völlig kostenfrei und unverbindlich. Eine reine Antragstellung für einen Kredit, erst wenn Du eine Zusage bekommst, dann kannst Du final entscheiden, ob Du annehmen möchtest oder nicht.

Trotz Schulden zum Kredit – so geht’s!

Wenn Du Deine Verbindlichkeiten noch halbwegs im Griff hast, dann kannst Du Dir schon die Frage stellen, ob eine weitere Finanzierung, also Kreditaufnahme, einen Sinn macht. Für viele Kreditnehmer ist es aber tatsächlich wie schon erwähnt ein Problem mit der Schufa. Wir zeigen Dir Wege, wie es möglich ist Kredite trotz Schulden und mit negativer Schufa zu bekommen.

Umschuldung trotz Schulden und negativer Schufa?

Obwohl man in der Kreditbranche keine Versprechen machen kann, können wir dennoch sagen, dass es möglich ist eine Umschuldung Deiner Verbindlichkeiten, trotz Schulden durchzuführen. Damit die finanzielle Situation wieder in den Griff zu bekommen ist, sollte man eine Konsolidierung in der Form durchführen, mehrere Verbindlichkeiten zusammenzufügen und nur noch in der Zukunft einen Kreditgeber zu bedienen.

Wie kann ich meine Schulden konsolidieren?

Eine komplette Umschuldung ist meist der beste Weg. Also weg von mehreren Kreditgebern nur noch zu einem Gläubiger. Damit Du den Überblick nicht verlierst. Wenn es schon Mahnungen oder Gerichtsandrohungen gibt, dann ist Eile angesagt, damit es nicht zu unerwünschten rechtlichen Konsequenzen kommt.

Lass es einfach nicht soweit kommen, fasse jetzt alles zu einem Kredit zusammen! Also alles was sich bei Dir so angesammelt hat, wie bei vielen anderen, denen wir schon helfen konnten auch: schon laufende Kredite, Rateneinkäufe, Kreditkarten, Online Bestellungen, Abo´s, überzogener Dispo, offene Rechnungen. Unsere Partner die Kreditexperten wollen Dir gern dabei helfen.

Es entstehen keine Vorkosten!

Das sind Deine Vorteile – nutze sie:

  • Keine Vorkosten & kostenloses Kreditangebot
  • Kredite auch bei negativer Schufa und bestehenden Schulden
  • günstige Kreditzinsen
  • flexible Laufzeiten
  • Kredit ist zur freien Verwendung
  • sofortige Bearbeitung und schnelle Auszahlung
  • Kredite auch für Rentner ohne Altersbeschränkung möglich